Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

21.09.2018
   

GVN Aktuell

 

 
GVN Aktuell (alle Beiträge)
GVN-Vorstand
Junge Unternehmer im GVN
Aus- und Weiterbildung
Arbeitsrecht


 
 

Informationen zur Kinderunfallhilfe finden Sie hier.

 

 


Der GVN fördert die Initiative zur Unterwegsversorgung für Berufskraftfahrer/-innen.

 



 Aktuelle Verkehrsinfos aus Niedersachsen.

 

 

 


 
 
Hinweis:

Die GVN-Websiten sind für den Firefox ab Version 3.6 und den Microsoft Explorer 8 optimiert. Sollten die Seiten mit Ihrem Browser nicht richtig dargestellt werden, können Sie sich hier den Mozilla Firefox kostenlos herunterladen. 

 

 
 
 
 
 


September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE

Machen Sie mit beim 4. Nds. Wirtschaftspreis Mittelstand und Handwerk

 

Foto: Benjamin Sokolovic
Bereits zum 4. Mal lobt das Land Niedersachsen den Niedersächsischen Wirtschaftspreis für kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern aus.

Das Thema „Gewinnung von Fachkräften“ steht im Mittelpunkt des diesjährigen Wettbewerbs. Gesucht werden Unternehmen, die neue Wege bei der Ansprache von Fachpersonal gehen oder besondere Maßnahmen und innovative Modelle bei der Fachkräftegewinnung erfolgreich eingesetzt haben.

GVN-Hauptgeschäftsführer Benjamin Sokolovic: „Alle Unternehmen in Niedersachsen spüren, dass qualifizierte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt knapp werden. Nach einer IHK-Konjunkturumfrage für Niedersachsen wird der Fachkräftemangel als eines der größten Risiken für die Geschäftsentwicklung eingeschätzt. Bewerben Sie sich, wenn es Ihnen gelungen ist, ausreichend Fachkräfte zu gewinnen und Sie dementsprechend gut aufgestellt in die Zukunft blicken können. Berichten Sie anhand dieses Fragebogens davon.

 

Eine unabhängige Jury unter der Leitung von Herrn Staatssekretär Lindner wird die drei besten Unternehmen im Bereich Mittelstand auswählen und den Sieger durch Mehrheitsbeschluss festlegen.“

Die Verleihung der Urkunden erfolgt Ende Oktober 2018.

Dazu erbittet das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Ihre Bewerbung anhand des ausgefüllten Fragebogens (im doc-Format) auf elektronischem Wege an folgende Mail-Adresse: mittelstand@mw.niedersachsen.de

Bewerbungsschluss ist der 8. Mai 2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Machen Sie mit! Lassen Sie uns unser Verkehrsgewerbe auch hier wieder gemeinsam vertreten. Ich freue mich über Ihre Teilnahme. Es lohnt sich: Den Wirtschaftspreis 2016 gewann unser Mitglied Weigand Transporte aus Sittensen. Das Familienunternehmen überzeugte die Jury mit seinem umfangreichen Fortbildungs- und Unternehmenskonzept zur Mitarbeiterbindung“, ermutigt Sokolovic.

 

 

01.03.2018

Diese Seite wurde 13022 mal aufgerufen.

Machen Sie mit beim 4. Nds. Wirtschaftspreis Mittelstand und Handwerk