Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

15.11.2018
   

GVN Aktuell

 

 
GVN Aktuell (alle Beiträge)
GVN-Vorstand
Junge Unternehmer im GVN
Aus- und Weiterbildung
Arbeitsrecht


 
 

Informationen zur Kinderunfallhilfe finden Sie hier.

 

 


Der GVN fördert die Initiative zur Unterwegsversorgung für Berufskraftfahrer/-innen.

 



 Aktuelle Verkehrsinfos aus Niedersachsen.

 

 

 


 
 
Hinweis:

Die GVN-Websiten sind für den Firefox ab Version 3.6 und den Microsoft Explorer 8 optimiert. Sollten die Seiten mit Ihrem Browser nicht richtig dargestellt werden, können Sie sich hier den Mozilla Firefox kostenlos herunterladen. 

 

 
 
 
 
 


November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE

GVN-Jungunternehmer in Werlte und Papenburg

Auflieger und große Pötte

 

Die GVN-Jungunternehmer/-innen trafen sich vom 30. bis 31.08.2018 in Werlte und Papenburg.

 

Am ersten Tag kam man bei GVN-Fördermitglied Fahrzeugwerke Bernard Krone GmbH & Co. KG zusammen. Nach einer kurzen Begrüßung und Stärkung im dortigen TrailerForum, präsentierte Geschäftsführer Dr. Frank Albers das Unternehmen mit seinen einzelnen Geschäftsfeldern und Standorten. Beeindruckt von der Historie des Unternehmens, seinen kontinuierlichen Innovationen und den Unternehmenserweiterungen, machten sich die Teilnehmer auf den Weg in das neue Oberflächenzentrum.

 

Dieses wurde erst eine Woche zuvor feierlich in Betrieb genommen. Hier werden die Chassis, nachdem sie gereinigt und gestrahlt wurden, im KTL-Verfahren (Kathodische Tauchlackierung) lackiert. Dieses erfüllt höchste optische Ansprüche bei hervorragenden technischen Eigenschaften. Im Bereich der Montage konnte dann verfolgt werden, wie aus einem Chassis ein nach Kundenwünschen bestellter Auflieger entsteht.

 

Der Tag endete mit einem KRONE-Abend bei guten Gesprächen, mit guter Laune und mit vielen Eindrücken.

 

Am nächsten Morgen ging es zur Besichtigung der Meyer Werft nach Papenburg. Hier wurden die Teilnehmer imposant durch den jüngsten Neubau, die AIDAnova, begrüßt, die im Werfthafen am Kai liegt. Unter fachkundiger Führung gab es Informationen zur Entstehung der Werft und der riesigen Kreuzfahrtschiffe. Nach 2,5 Stunden „Input“ traten die Teilnehmer schließlich die Heimreise an.

 

Eine gelungene Veranstaltung. Der Dank der GVN-Jungunternehmer/-innen geht an die Firma KRONE, und hier besonders an Dr. Frank Albers!

 

 

04.09.2018

Diese Seite wurde 5545 mal aufgerufen.

GVN-Jungunternehmer in Werlte und Papenburg