Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

17.07.2018

Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE

GVN sagt Berufskraftfahrern Danke!


 
Foto: Brummi-Kaffeetasse
Hannover (15. Dezember 2017).
Mit Brummi-Kaffeetassen und Schokoweihnachtsmännern bedankt sich der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e.V. zurzeit auf Rast- und Autohöfen rund um Hannover, Hildesheim und Braunschweig bei Berufskraftfahrern.
 
Ohne sie würde die Logistik ins Stocken geraten, die Warenversorgung in den Geschäften stoppen, Tankstellen müssten schließen und die Industrie könnte nicht mehr produzieren.
 
„Dass wir jeden Tag mit allem versorgt werden, was wir benötigen und was wir uns wünschen, ist im hohen Maß den LKW-Fahrern zu verdanken. Täglich und gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit gewährleisten sie, dass alle Lieferungen pünktlich und unversehrt ankommen und die Versorgung der Bevölkerung, Wirtschaft und Industrie funktioniert. Deshalb will sich der GVN bei den Kollegen für diese unverzichtbare Arbeit ganz herzlich bedanken“, sagt Christian Richter, Landesgeschäftsführer der Fachvereinigung Güterkraftverkehr und Entsorgung im GVN.
 

Foto Brummi-Kaffeetasse

Diese Seite wurde 4946 mal aufgerufen.

GVN sagt Berufskraftfahrern Danke!