11.12.2017
    

Ausbildung
 
Weiterbildung
 
Infofilme
 
Ausbildungsinitiativen
 

 

Informationen zur Kinderunfallhilfe finden Sie hier.

 

 


Der GVN fördert die Initiative zur Unterwegsversorgung für Berufskraftfahrer/-innen.

 



 Aktuelle Verkehrsinfos aus Niedersachsen.



 
Hinweis:

Die GVN-Websiten sind für den Firefox ab Version 3.6 und den Microsoft Explorer 8 optimiert. Sollten die Seiten mit Ihrem Browser nicht richtig dargestellt werden, können Sie sich hier den Mozilla Firefox kostenlos herunterladen. 

 

 
 
 
 
 


Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
logocon
usl
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE

Verkehrsfachwirt m/w (IHK)


Fachrichtung Güterverkehr

 
Der Verkehrsfachwirt ist ein erfahrener Praktiker im Speditionsgeschäft, im Transportwesen und im Personenverkehr. Durch eine systematische Weiterbildung wird der Verkehrsfachwirt in die Lage versetzt, innerbetriebliche Zusammenhänge besser zu beurteilen, Struktur, Organisation und Aufgaben der Verkehrsbetriebe sowie ihr Zusammenwirken zu erkennen und bei der Durchsetzung unternehmerischer Ziele im nationalen und internationalen Rahmen zu berücksichtigen. Das zusätzliche Fachwissen und die organisatorischen und dispositiven Kenntnisse befähigen den Verkehrsfachwirt für qualifizierte Fachaufgaben und zur Übernahme von Führungsaufgaben der mittleren Ebene. Dieser berufsbegleitende Lehrgang vermittelt intensiv die erforderlichen Kenntnisse und bereitet auf die Abschlussprüfung der Industrie- und Handelskammer vor.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bildungswerk Verkehrsgewerbe Niedersachsen (BVN) e. V.

Verkehrsfachwirt m/w (IHK)