24.06.2017
    

GVN Aktuell

 

 
GVN Aktuell (alle Beiträge)
GVN-Vorstand
Junge Unternehmer im GVN
Aus- und Weiterbildung
Arbeitsrecht


 
 

Informationen zur Kinderunfallhilfe finden Sie hier.

 

 


Der GVN fördert die Initiative zur Unterwegsversorgung für Berufskraftfahrer/-innen.

 



 Aktuelle Verkehrsinfos aus Niedersachsen.

 

 

 


 
 
Hinweis:

Die GVN-Websiten sind für den Firefox ab Version 3.6 und den Microsoft Explorer 8 optimiert. Sollten die Seiten mit Ihrem Browser nicht richtig dargestellt werden, können Sie sich hier den Mozilla Firefox kostenlos herunterladen. 

 

 
 
 
 
 


Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
logocon
usl
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE

CMR - Int. Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen (Kommentar)


Erich Schmidt Verlag

 
Foto: © Erich Schmidt Verlag
Die CMR (Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen) regelt das Frachtgeschäft im internationalen Straßengüterverkehr zivilrechtlich. Die Regelungen dieses internationalen Abkommens gelten in allen Vertragsstaaten.

Durch den Wegfall der Zollschranken in der EU und darüber hinaus ist der Handel und die Zusammenarbeit zwischen den Staaten immer mehr gewachsen. Der Transport findet zu einem sehr großen Teil auf der Straße statt . Die Anwendung und Auslegung der CMR ist daher von zunehmend wichtiger Bedeutung.

Mit diesem neuen Kommentar erhalten Spediteure und Transportunternehmer, Auftraggeber für Transporte und deren Rechtsberater Unterstützung bei der Auslegung der gesetzlichen Regelungen. Dabei berücksichtigt die Kommentierung, dass die CMR auch die Grundlage für das dt. Frachtrecht in den §§ 407 ff HGB bildete.

Die Verfasser gehen auf die umfangreiche Rechtsprechung und, soweit für die Praxis von Bedeutung, das Schrifttum ein.
 
CMR - Übereinkommen über den Beförderungsvertrag
im internationalen Straßengüterverkehr (Kommentar)

von Dr. Timo Didier, Rechtsanwalt,
und Dr. Bernd Andresen, Rechtsanwalt
 
Kartoniert, 256 Seiten, Ausgabe 2015
ISBN 978 3 503 04086 5
Preis: € 36,00 (inkl. MwSt.)
 
Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.
 
Direkt zu beziehen bei:
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG
Genthiner Straße 30 G
10785 Berlin
Telefon: 030/250085-0
Telefax: 030/250085-305
www.ESV.info
 
15.11.2016
 

Diese Seite wurde 2805 mal aufgerufen.

CMR - Int. Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen (Kommentar)